OKIT.WebMap

WebMap kann:

  • Läuft auf Android-Smartphones und CareLAN Geräten mit GPS Sensor
  • Erfasst und sendet Positionsdaten alle paar Sekunden
  • Erfasst mit einer Präzision von einer Sekunde
  • Berechnet den zurückgelegten Weg
  • Erfasst Pausen und zeigt die jeweiligen Orte an
  • Fahrtenbuch-Funktion
  • Tracking Karte: Zeigt die Positionen und alle erweiterten Informationen aller Ihrer Geräte an
  • Geschwindigkeitsüberwachung: Lokalisieren Sie Flaschenhälse in Ihrer Produktion
  • Rückverfolgung aller Ihrer Geräte durch Speicherung der Daten
  • tracking: Wo ist Ihr Gerät
  • tracing: Wo war es zu welcher Zeit

App installieren

  1. OKIT.GHANS sensor App Herunterladen unter:
    https://wikiland.de/agileas/attach/WebMap/OKIT-GHANS.apk
  2. Folgen Sie den Download-Anweisungen von Android; Android wird Sie durch die Installation führen; Installation abschließen und die App starten
  3. Gehen Sie in die Einstellungen der GHANS App und ändern Sie den Prefix unter dem die Daten an den GHANS Server gesendet werden sollen (Sie erhalten den Prefix in der Browser basierten WebMap Applikation. Registrieren Sie sich dafür unter https://agile.okit.de/ für die WebMap Applikation und melden Sie sich an)

Derzeit können Sie die App möglicherweise nicht über den Google Play Store herunterladen, da dieser nur personalisierte Downloads ermöglicht.
Sobald wir eine Lösung für dieses Problem gefunden haben, wird die App auch im Play Store verfügbar sein.

Login OKIT

WebMap benutzen

  1. Auf dem Agile-AS Server einloggen:
    https://agile.okit.de/
  2. Wenn Sie bereits das >WebMap< Logo sehen Fahren Sie mit schritt (7) fort
  3. auf OKIT.Accounting zum >Applikationen< Tab wechseln
  4. auf >WebMap< klicken, Dann auf >Nutzung Beginnen< klicken
  5. account unter >Applikations-Rollen< zu der Liste der Nutzer hinzufügen
  6. zu >Meine Apps< wechseln
  7. auf das >WebMap< Logo klicken

Jetzt können Sie die Situationsübersichtskarte aller registrierten Geräte sofort sehen.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Geräte mit einem passenden Präfix konfiguriert werden müssen.
Ihr individuelles Präfix wird angezeigt, indem Sie in der WebMap-Anwendung oben links auf das Tracking-Symbol klicken.